Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Oscar-Preisträgerin

Aufregung um Nackt-Video: TV-Star outet sich

Während einer Nachrichtensendung auf BBC kam es zu einer peinlichen Panne.

Beinahe vier Millionen Zuseher waren live dabei, als vergangene Woche im Hintergrund der britischen BBC-Abendnachrichten ein heißer Striptease zu sehen war. Während Moderatorin Sophie Raworth (49) über ein Cricket-Spiel in Südafrika berichtete, zog eine Frau auf einem Computerbildschirm im Hintergrund blank.

Schaute da ein Mitarbeiter mal wieder einen Porno auf seinem Bildschirm? Das nicht, denn der Strip sei Teil einer TV-Serie, wie die „Daily Mail“ berichtet. Nun hat sich der entblößte Star zu Wort gemeldet. Dabei handelt es sich um die 35-jährige Oscar-Preisträgerin Anna Paquin. Die Sequenz stammt aus der Vampir-Serie „True Blood“, bei der Paquin mitgespielt hat.