Alfons Haiders Männertanz

Gegen 5 Damen

Haider tanzt mit gebrochenen Rippen

Erster Männertanz bei Dancing Stars.

Mit Startnummer zwölf und einem Cha-Cha-Cha (Respect) wollen Entertainer Alfons Haider und sein Tanzpartner Vadim Garbuzov heute Jury und Publikum überzeugen. Denn nur fünf der sechs Promis, die heute antreten, kommen weiter.

Wer soll die Show heute verlassen?

Im oe24-Voting liegt Alfons Haider ganz vorne: 56 Prozent der User wollen, dass er die Show heute verlässt (Stand: Freitag, 11.45 Uhr).

„Mich hat das Dancing Stars-Fieber gepackt“, zeigt sich der TV-Moderator im ÖSTERREICH-Interview voll motiviert (siehe nächste Seite).

Diashow: Dancing Stars: Die Bilder der 2. Show

Dancing Stars: Die Bilder der 2. Show

×

    Antritt in der Damenrunde
    Dass er in der Damenrunde gegen Alexandra Meissnitzer, Mirna Jukic, Astrid Wirtenberger, Christine Kaufmann und Cathy Zimmermann antritt, hat Haider dem ORF-Reglement zu verdanken. In Runde eins tanzten nur jene Kandidaten mit weiblichen Profitänzern. Haider stört’s nicht: „Ich kann die blöden Sprüche nicht mehr hören. Das ist doch keine Schande.“ Trotzdem macht es die Sache nicht eben leichter. Gilt doch die Damenrunde als wesentlich stärker als das Herren-Pendant.

    Video: Welcher Dancing Star kommt heute weiter?

    Trotz gebrochener Rippen wieder fit
    Drei bis vier Stunden pro Tag hat Haider seit der letzten Show trainiert – trotz zweier gebrochener Rippen, die er einem Tanzunfall verdankt. Doch das Gröbste ist ausgestanden, lässt er wissen. Geht alles gut, will der ORF-Star am Abend erstmals ohne Schmerzmittel-Doping tanzen. Die sechs Paare der zweiten Qualifikation treten mit Cha-Cha-Cha und Langsamem Walzer gegeneinander an.

    In der Jury sitzt neben dem Trio Hannes Nedbal, Thomas Schäfer-Elmayer und Nicole Burns-Hansen Nacktballerina Karina Sarkissova. Die lässt die Diskussion um Haiders Tanz kalt: „Die Leistung zählt. Ob Frau mit Mann oder Mann mit Mann, das ist doch egal.“ Am Ende entscheiden Jury und Seher zu je 50 %, wer weiterkommt.

    Diashow: Dancing Stars - Die erste Folge

    Dancing Stars - Die erste Folge

    ×

      Sendung mit Topquote
      Dancing Stars startete letzte Woche mit Topwerten in die sechste Staffel. Mit 850.000 Sehern lag der Auftakt nur knapp unter dem Finale 2009. Nächste Woche entfällt die Sendung wegen der Fußball-EM-Quali. Die Top-10-Paare tanzen dann am 1. April auf.

      Wer soll gewinnen? Stimmen Sie ab!



      Nächste Seite: Alfons Haider im Interview


      Alfons Haider: "Tanz ohne jede Zärtlichkeit"

      ÖSTERREICH: Nervös vor dem Solotanz?
      Alfons Haider: Ich habe eine gesunde Anspannung, aber das ist ja normal. Ich mache mir mehr Sorgen um Vadim als um mich. Ich will ihm nicht antun, dass wir gleich rausfliegen. Auf der anderen Seite will ich selbst auch weiterkommen. Ich bin der Droge Dancing Stars verfallen.

      ÖSTERREICH: Was können Sie schon über Ihren Cha-Cha-Cha verraten?
      Haider: Es wird weder pietätlos noch peinlich, wie manche fürchten, sondern sportlich und sehr dynamisch. Zärtlichkeiten wird es beim gleichgeschlechtlichen Tanz keine geben. Aber das ist beim Cha-Cha-Cha auch nicht nötig.

      ÖSTERREICH: Sie tanzen offiziell als Dame. Ein Problem?
      Haider: Überhaupt nicht, es ist doch keine Schande, in der Damenrunde zu tanzen! Leichter macht es uns die Sache freilich nicht. Die Frauen sind bei Dancing Stars stärker.

      ÖSTERREICH: Sie haben sich beim Training zwei Rippen gebrochen. Wieder fit?
      Haider: Es ist im heilen, ich habe keine Schmerzen mehr. Im Vergleich zu Reinhard Nowak und Dieter Chmelar bin ich ein gesunder Mensch.
       

      Nächste Seite: Der Fahrplan für die Show am 18.3.2011


      Der Show-Fahrplan:

      • 20.15 Uhr: Miriam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger stellen Jury & Paare vor.
      • 20.30 Uhr: Das erste Paar startet: Christine Kaufmann und Werner Figar tanzen Langsamen Walzer (Somewhere Over The Rainbow).
      • 20.42 Uhr: Mirna Jukic und Gerhard Egger: Cha-Cha-Cha (I Gotta Feeling).
      • 20.55 Uhr: Cathy Zimmermann & Chr. Santner: Langsamer Walzer (I Wonder Why).
      • 21.05 Uhr: Astrid Wirtenberger, Balázs Ekker: Cha-Cha-Cha (Hot N Cold).
      • 21.18 Uhr: Alexandra Meissnitzer, Florian Gschaider: Langsamer Walzer (Can You Feel The Love Tonight).
      • 21.30 Uhr: Alfons Haider tanzt mit Vadim Garbuzov (Respect).
      • 21.40 Uhr: Voting.
      • 22.10 Uhr: Gruppensalsa der Herren mit Kröger, Chmelar, Wohlfahrt, Galileli, und Nowak.
      • 22.20 Uhr: Voting-Ergebnis.