Elisabeth „Nurja“ (Das Licht Gottes) Dotter

Priesterin tanzt

„Licht Gottes“ will Supertalent werden

Eine Ex-Massai-Priesterin und ein gestraucheltes Talent buhlen um Dieter Bohlen.

Elisabeth „Nurja“ (Das Licht Gottes) Dotter hat trotz ihrer Jugend schon viel erlebt: U. a. war die 29-Jährige schon Priesterin bei den Massai. In der RTL-Castingshow Das Supertalent (20.15 Uhr) will „Nurja“ heute mit einem Mix aus orientalischem Tanz und Gesang die Jury um Dieter Bohlen überzeugen.

Das will auch die Band Hauptgewinn. „Ich würde eure CD kaufen“, sagt Jurorin Motsi Mabuse zum Auftritt der vierköpfigen Band, die mit Mach die Augen zu ­einen eigenen Song präsentiert. Daniel Lopes (34) war bereits bei Deutschland sucht den Superstar dabei, jetzt will er Supertalent werden, muss sich heute aber einer „Battle“ mit Julian Percher (20) stellen.