Markus Lanz / Wetten, dass ..?

Wetten, dass ..

Samstag: Premiere für Lanz

Proben-Endspurt für Markus Lanz in Düsseldorf. Österreicher als Kandidat..

Er träume schon von Wetten, dass ..?, erzählte Markus Lanz (43) letzte Woche in Wien. Und gab zu: „Der Druck ist groß.“ Jetzt wird es für den ZDF-Talker wirklich ernst. Denn bereits morgen (ORF eins, 20.15 Uhr) tritt er in Düsseldorf offiziell das Erbe von Showdino Thomas Gottschalk (62) an.

Das Wetten, dass ..?-Studio wurde für ihn runderneuert, Lanz soll die Show entstauben, wieder mehr Junge an die Schirme locken. Für seine Feuertaufe haben sich Stars wie Jennifer Lopez, Karl Lagerfeld und die Toten Hosen angesagt.

Probenmarathon
In Düsseldorf laufen die Vorbereitungen für Lanz’ Einstand auf Hochtouren. Seit Mittwoch ist der neue Mr. Wetten, dass ..? vor Ort, probt mit seinen Kandidaten, darunter Autoverkäufer und Stuntman Johann Redl (55) aus Oberösterreich. Für ihn wie für den Moderator heißt es nun bis morgen Abend: Nerven bewahren!

Diashow: Star-Gäste bei Markus Lanz in Wetten Dass..?

Star-Gäste bei Markus Lanz in Wetten Dass..?

×

    ÖSTERREICH: Welche Wette zeigen Sie am Samstag?
    Johann Redl:
    Genau kann ich es noch nicht verraten. Nur so viel: Ich trete mit meinem Traktor auf, muss die Geschwindigkeit halten und voll konzentriert sein.

    ÖSTERREICH: Schon nervös vor der Livesendung?
    Redl:
    Ein bisschen aufgeregt, ja. Aber ich bin das sechste Mal in der Show. Da lernt man, mit Lampenfieber umzugehen.

    ÖSTERREICH: Was halten Sie von Markus Lanz?
    Redl:
    Ein sympathischer Mann, er wird seine Sache gut machen. Dass ich als einziger Österreicher in seiner ersten Sendung bin, ist ein Traum.