'Sommerhaus': Watsche im Finale für...

Letzte Show

'Sommerhaus': Watsche im Finale für...

Shawne Fielding reicht es und sie schlägt zu!

Wochenlang wurde gelästert, gezickt und gemäkelt. Im "Sommerhaus der Stars" ging es zwischen den Promipaaren ordentlich rund.

Skandale

Nach heißen  Frauenküssen  und dem Geständnis von  Micaela Schäfer , noch nie einen Orgasmus gehabt zu haben, wird es im Finale zu einer saftigen Watsche kommen. Ein Clip verspricht: Die letzte Folge hat es in sich. Kein Wunder: Ein bisschen Action muss sein für das Preisgeld von 50.000 Euro!

Nächste Trennung?

Doch was passiert? Der Society-Lady Shawne Fielding reicht's und so schlägt sie zu. Ab bekommt es ihr Freund Patrick Schöpf. Dieser soll die dralle Blondine nämlich zu sehr unter Druck setzen, heißt es laut der Bild. Nicht zu fassen: Patrick nennt seine Shawne während eines Spieles sogar "Trottel", verhält sich fies. Ups, ob die nächste Trennung ins (Sommer) Haus steht? Denn Bernt Wollersheim und seine Bobby Anne gehen seit dem Auszug getrennte Wege und auch Micaela Schäfer und ihr Patrick sind kein Paar mehr... Diese drei Paare kämpfen um den Sieg: Die Fussbroichs, Bauer Uwe und Iris, Shawne Fielding und Patrick Schöpf sowie Patricia Blanco und Nico Gollnick.

 

 

Auch nach dem Finale soll es noch einmal ordentlich zur Sache gehen!