Saturday Night Fever - Tara

Saturday Night Fever

Tara: Nicht so brav, wie alle denken

In der kommenden Folge der ATV Reality-Soap geht es wieder heiß her.

Saturday Night Fever hat sich zu einer der meist gesehenen Sendungen unter Österreichs Jugend gemausert. Woche für Woche verfolgen Hunderttausende Zuseher die feucht-fröhlichen Abenteuer von Spotzl, Eigi, Vanessa, Anni, Tara und wie sie alle heißen.

Brave Tara
Während Tara im echten Leben scheinbar immer seriöser wird und für ATV ganz brav und „unfreizügig“ mit Hund „Juicy“ possierte (siehe Foto), lässt sie es im Fernsehen weiterhin ordentlich krachen. Das erwartet Euch am 13.12. um 20:15 auf ATV.

Diashow: SNF - Sendung vom 13.12.

SNF - Sendung vom 13.12.

×

    Tara und Anni
    Die jungen Damen urlauben diesmal in Italien, wo ihnen aber das Meer und die Urlauber nicht zusagen. Das Wasser ist so salzig, der Sand klebt so an der Haut und die Männer sind alle über 40. Was am Strand offensichtlich nicht zu finden ist, erhoffen die beiden beim Ausgehen am Abend zu entdecken: Schöne Italiener! Tara möchte ganz besonders gerne einen Treffen: Silvio Berlusconi.

    Eigi,Pichla, Spotzl und Molti
    Spotzl hat im Internet eine ganz besondere Sportart entdeckt: Ein Bierkistenrennen. Bierkisten werden mit Rädern und Lenkung versehen und in dieser besonderen Art einer Seifenkiste wird dann ein Abhang runter gedonnert. Doch zuvor muss so ein Höllengefährt mal erbaut werden. Besonders Eigi und Pichla sind eifrig am Werk, schließlich muss eine Bierkiste ihrer Meinung nach erst geleert werden, bevor man sie umbauen kann.