Yela - Feels Like Home

Song Contest 2013

Yela präsentiert ihren Hit für Malmö

Mit "Feels Like Home" will Sängerin für Österreich beim ESC in Schweden antreten.

Mitte Februar  ist es soweit und fünf heimische Interpreten kämpfen um den heißbegehrten Startplatz für Österreich beim Eurovision Song Contest (ESC) 2013 in Malmö. Eine davon ist die 31-jährige Yela. Sie will sich am 15. Februar in der ORF-Show "Österreich rockt den Song Contest" mit dem Lied "Feels Like Home" das Ticket für den ESC 2013 sichern.

Hier das Video zu "Feels Like Home"

Musik liegt im Blut
Der Wunsch, Sängerin zu werden, entstand schon in Kinderjahren, als Yela vorerst noch den Wunsch hatte, als Tänzerin eines Tages auf großen Bühnen aufzutreten. Ballett, Jazz und Stepptanz führten jedoch dazu,  dass Yela sich nicht mehr nur zur Musik bewegen, sondern diese auch selbst gestalten wollte.

Diashow: Österreich rockt den Song Contest: Die Kandidaten

Österreich rockt den Song Contest: Die Kandidaten

×

    ESC ist Kindheitstraum
    Als Daniela dann eingeladen wurde, bei „Österreich rockt den Songcontest“ mitzumachen, kam Yela einem weiteren Kindheitstraum einen Schritt näher „Ich bin mit dem Song Contest groß geworden und habe ihn mir jedes Jahr angesehen. Als Kind habe ich mir auch oft vorgestellt selbst einmal einer der Interpreten zu sein.“ Mit „Feels Like Home“ will Yela es nun wissen und mit diesem Song das Herz aller Europäer erobern. Ein Glanzstück, das mit Ukulele und sommerlichem Gefühl in seiner Sanftheit und Wärme seine Größe entwickelt.

    Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

    Die TV-Highlights des Jahres 2013

    ×

      Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.