Kalenderblatt

17. Jänner - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

1991

Der Wiener Opernball wird wegen des Beginns des Golfkrieges abgesagt.

1868

An Bord der österreichischen Fregatte "Novara" trifft in Triest der Leichnam des im Juni 1867 in Queretaro von republikanischen Truppen hingerichteten Kaisers Maximilian von Mexiko ein. Der Bruder von Kaiser Franz Joseph wird in Wien in der Kapuzinergruft beigesetzt.

1850

Durch Kaiserliches Patent wird in Österreich eine neue Strafprozessordnung erlassen, die für alle schweren Verbrechen Geschworenengerichte vorsieht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten