faust

Von Jugendlichen

12-Jähriger in Wien bedroht und ausgeraubt

Von den jugendlichen Tätern fehlt derzeit noch jede Spur.

Zwei Jugendliche haben am Donnerstagnachmittag einem zwölfjährigen Buben in Wien-Döbling mit Faustschlägen gedroht und dessen Handy gefordert. Nachdem der Schüler sein Telefon ausgehändigt hatte, liefen die Unbekannten davon. Die Verdächtigen sollen zwischen 13 und 16 Jahre alt, zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß und von magerer Statur sein, berichtete die Polizei am Freitag.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten