061010_polizei_APA

Chronik

44-jährige Wandererin vermisst

Artikel teilen

Eine 44-jährige Frau aus Ludesch (Bezirk Bludenz) ist am Dienstag nicht von einer Wanderung im Großwalsertal zurückgekehrt.

Laut Polizeiinspektion alarmierte der Mann der Vermissten am Sonntag in den Abendstunden die Rettung. Daraufhin wurde sofort eine Suchaktion einleiteten. Nachdem die Bemühungen der insgesamt rund 50 Mann starken Rettungstrupps in der Nacht erfolglos geblieben waren, wurde die Suche nach der 44-Jährigen am Mittwochvormittag fortgesetzt.

Die Frau brach am Dienstag alleine zu einer Wanderung von Sonntag-Buchboden in Richtung Biberacher Hütte (1.846 Meter Seehöhe) auf. Eine Handy-Peilung wurde versucht, war zunächst aber nicht möglich.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo