Notarzt

Schwer verletzt

70-Jährige stürzte mit E-Bike

Der Fahrradlenker war locker - die Pensionistin liegt nun im Spital.

Am Sonntag hat sich eine 70-Jährige Frau beim Sturz mit ihrem Elektro-Bike schwere Verletzungen zugezogen. Die Pensionistin war auf dem Stremtalradweg unterwegs, als es im Gemeindegebiet von Güssing zu dem Unfall kam. Laut Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Montag, war der Lenker des Fahrrads locker geworden. Die Schwerverletzte wurde mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Güssing gebracht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten