Bengalfeuer: Mädchen (7) fast erstickt

Bei Rapid-Match

Bengalfeuer: Mädchen (7) fast erstickt

Beim Spiel von Ried gegen Rapid kam es zur Tragödie.

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am vergangenen Wochenende beim Loser-Match von Rapid in Ried zu einem Drama um eine siebenjährige Schülerin: Das Kind aus Ennsdorf (NÖ) erlitt wegen der bengalischen Feuer im Rapid-Sektor akute Atemnot. Ihr Vater alarmierte Sanis des Roten Kreuz, die das Mädchen ins Spital brachten. Die Polizei versucht nun, die Hooligans auszuforschen, die den dichten Rauch verursacht haben.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten