Betrunkener Lkw-Lenker rammte Pkw

chronik

Betrunkener Lkw-Lenker rammte Pkw

Artikel teilen

Der "schwer Alkoholisierte" setzte die Fahrt kurzerhand fort.

Ein polnischer Lkw-Lenker (52) hat Donnerstag früh auf der Tiroler Inntalautobahn (A12) den Wagen einer 36-jährigen Ungarin gerammt und seine Fahrt kurzerhand fortgesetzt. Laut Polizei geriet das Auto der Frau durch den Aufprall ins Schleudern und prallte gegen die Leitschiene. Der 52-Jährige wurde kurze Zeit später von der Polizei gestoppt. Er soll "schwer alkoholisiert" gewesen sein, hieß es.

Pkw-Lenkerin verletzt
Die Kollision hatte sich gegen 6.30 Uhr in Fahrtrichtung Kufstein auf Höhe Ampass ereignet. Die Ungarin wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus nach Hall eingeliefert. Der 52-Jährige musste den Führerschein an Ort und Stelle abgeben. Er wird angezeigt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo