Fünf Drogendealer in OÖ verhaftet

Bezirk Perg

Fünf Drogendealer in OÖ verhaftet

Die Männer sollen aus Ungarn und Polen Speed geschmuggelt haben.

Die Polizei im Bezirk Perg hat einen Drogenring ausgehoben, fünf Männer wurden festgenommen. Sie werden beschuldigt, seit 2009 Speed im Wert von circa 60.000 Euro aus Ungarn und Polen nach Oberösterreich geschmuggelt zu haben. Im Zuge der Ermittlungen stellten die Kriminalisten darüber hinaus 24 Kilo Cannabiskraut mit einem Marktwert von rund 240.000 Euro sicher. Das berichtete die Sicherheitsdirektion am Mittwoch.

Vier Männer im Alter von 36 bis 44 Jahren aus den Bezirken Linz-Land und Amstetten wurden in die zuständigen Justizanstalten eingeliefert. Die Polizisten forschten mehr als 100 Zwischenhändler und Konsumenten aus. Sie wurden alle einvernommen und der Staatsanwaltschaft Linz zur Anzeige gebracht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten