Ladendieb schlägt erneut zu

Angst im Burgenland

Ladendieb schlägt erneut zu

Entfernte Sicherungen mit eigenem Werkzeug - Dieb festgenommen.

Bereits zum dritten Mal in diesem Monat ist am Donnerstagabend ein 31-jähriger Ladendieb in einem Einkaufscenter im Bezirk Neusiedl am See unterwegs gewesen. Der Mann entfernte mithilfe von mitgebrachtem Werkzeug die Diebstahlsicherungen von Kleidungsstücken. Beim "Late-Night-Shopping" beobachte schließlich ein Mitarbeiter den 31-Jährigen. Der geständige Mann wurde festgenommen, so die Polizei.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten