Kindergarten

Drei Kinder positiv getestet

Vertuschter Kindergarten-Cluster im Burgenland

Ein positives Ergebnis wurde zunächst dementiert.

Zunächst wurde am 7. März eine Helferin positiv getestet. Die Eltern wurden zunächst nicht informiert und das positive Ergebnis sogar dementiert.

Erst eine Woche später wurden die Angehörigen kontaktiert, wie Eltern gegenüber ÖSTERREICH erklären.

Mehr zum vertuschten Kindergarten-Cluster im Burgenland, lesen Sie HIER mit dem oe24-Abo. Jetzt anmelden!


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten