Christbaum Geschenke Weihnachten

Frohe Festtage

Die schönsten Weihnachten seit Langem

Teilen

2016 war ein hartes Jahr: Terror und Verunsicherung dominierten. Jetzt geht alles gut aus.

Es war ein turbulentes Jahr: Eine neue Terrorwelle bedrohte Europa. Und unsere Bundespräsidentenwahl (aber auch die in den USA) spaltete die Bevölkerung.

Jetzt dürfte wenigstens das Finale 2016 mit einem Weihnachtsfest der Rekorde ein glückliches Ende nehmen. Familien sind über die Feiertage vereint. Das Weihnachtsgeschäft brummte. Krisen – auch wirtschaftliche – scheinen vorläufig überwunden zu sein.

1. Christkind ist glücklich: 
2 Mrd. für Geschenke

Derzeit freuen sich die Österreicher über die Vielzahl an Geschenken, die unter dem Baum liegen. Laut einer Studie von GfK gab heuer jeder im Schnitt 395 Euro für seine Liebsten aus. Insgesamt waren es zwei Milliarden Euro, die wir in das Fest investierten.

2. Österreich zeigt Herz: 600 Mio. für Spenden

Zudem denken wir in diesen Tagen an die Bedürftigen. Und wir könnten heuer einen neuen Charity-Rekord erzielen: 600 Mio. Euro werden die Österreicher spenden (siehe auch die folgenden Seiten). 112 Euro gibt jeder im Schnitt für hilfsbedürftige Kinder, Kranke und Tiere aus.

3. Sturm auf die Märkte: 
2,3 Mio. am Rathausplatz

Wenige Märkte haben noch offen, aber sie waren in den vergangenen Wochen der Hotspot. Alleine den Wiener Christkindlmarkt besuchten 2,3 Millionen Menschen.

4. Wir genießen den Urlaub: 98 % der Zimmer gebucht

Genießen können wir auch wieder den Urlaub: Die typischen Locations im Inland (von Kitz bis Lech) sind bis zu 98 Prozent ausgebucht.

5. Glaube und Tradition: 800.000 in den Metten

In schwierigen Zeiten zieht es viele wieder in die Kirchen. 800.000 besuchten am Heiligen Abend die Mette.

6. Ski-Wetter spielt mit: 
Sonne auf den Pisten

Ab dem Stefanitag zeigt sich die Sonne häufiger. Die Schneefallgrenze pendelt sich bei 1.000 Metern ein, die meisten Pisten sind perfekt vorbereitet für den Ski-Ansturm.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo