Drei Teenie-Autoknacker in Wien in flagranti erwischt

17 und 18 Jahre alt

Drei Teenie-Autoknacker in Wien in flagranti erwischt

Artikel teilen

Schlugen Seitenscheibe von Pkw ein.

Zwei 17-Jährige und ein 18-Jähriger sind in der Nacht auf Donnerstag von der Polizei beim Einbruch in ein in der Nattergasse in Wien-Hernals geparktes Auto erwischt worden. Die Burschen hatten die Seitenscheibe des Fahrzeugs eingeschlagen und eine Geldbörse, ein Navigationsgerät, Dokumente sowie weitere Wertgegenstände gestohlen.

Gegen 1.00 Uhr wurden die zwei Rumänen im Alter von 17 und 18 Jahren und der 17-jährige Österreicher von Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität geschnappt. Es stellte sich heraus, dass offenbar noch ein weiterer Autoeinbruch - in unmittelbarer Nähe in der Teichgasse - auf das Konto der jungen Männer ging.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo