Frau von zwei Männern sexuell missbraucht

Bezirk Mödling

Frau von zwei Männern sexuell missbraucht

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Vergewaltigung.

Wegen des Verdachts der Vergewaltigung ermittelt die Polizei in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling). Eine 24-Jährige habe angegeben, am Dienstagabend in einer Wohnung von zwei Männern (19 und 24) sexuell missbraucht worden zu sein, teilte NÖ Polizeisprecher Markus Haindl am Mittwoch auf Anfrage mit. Die mutmaßlichen Täter - beide afghanische Staatsbürger - wurden vorläufig festgenommen.

"Kein klares Bild"

Die Frau, eine österreichische Staatsbürgerin, dürfte den 24-Jährigen gekannt und sich mit ihm verabredet haben. Die Tatverdächtigen wurden laut Polizei rasch ausgeforscht und vorläufig festgenommen. Einvernahmen und Ermittlungen waren im Laufen. "Die Angaben des Opfers und der Verdächtigen ergeben kein klares Bild", hieß es von der Polizei.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten