Gastronom soll Frau vergewaltigt haben

Ermittlungen laufen

Gastronom soll Frau vergewaltigt haben

Mann soll sich an 22-Jähriger vergangen haben.  

Ein 27-Jähriger soll in der Nacht auf Freitag eine 22-Jährige in Wiener Neustadt vergewaltigt haben. Der Mann, der eine Pizzeria betreibt, soll die Frau gegen 1.30 Uhr in sein schon geschlossenes, Lokal in der Innenstadt gelockt und sich nach einem Gespräch an ihr, in einem Hinterzimmer, vergangen haben. Das Opfer erstattete Anzeige und musste ins Spital gebracht werden. Der Verdächtige wurde am Montag festgenommen und in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert, bestätigte ein Polizeisprecher am Dienstag auf Anfrage. Der Beschuldigte und das Opfer stammen aus der Statutarstadt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten