Identität von Traunstein-Leiche geklärt

Kein Fremdverschulden

Identität von Traunstein-Leiche geklärt

73-Jähriger starb bereits am 24. Juni - Todesursache lässt sich nicht mehr klären.

Eine Obduktion hat die Identität einer am Dienstag vergangener Woche am Traunstein (Bezirk Gmunden) gefundenen Leiche geklärt: Wie bereits vermutet, handelt es sich um einen 73-Jährigen aus Eferding. Der Mann ist laut Gerichtsmedizin schon am 24. Juni gestorben. Die Todesursache konnte nicht mehr geklärt werden. Es gebe aber keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden, so die oö. Polizei.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten