Weihnachten

Heiliger Abend ist erst in 81 Tagen

Irre! Jezt startet schon das Weihnachtsgeschäft

Alle Jahre wieder: Die festliche Saison beginnt immer früher. Es ist „bald“ Weihnachten.

Frohes Fest. Laut Kalender sind es noch 81 Tage bis zum Heiligen Abend. Wenn man allerdings durch unsere Einkaufsstraßen flaniert, könnte man meinen, wir sind im Weihnachts-Endspurt. Der kommende Schneefall könnte die Lust auf das große Fest entfachen.

© TZOe MFellner
Weihnachten
× Weihnachten
Weihnachtsmänner und -bücher in den Regalen. 

© TZOe MFellner
Weihnachten
× Weihnachten
Adventkalender sind schon jetzt der Renner in den Shops.

12 Prozent kaufen schon jetzt die Geschenke ein

  • Supermärkte. Die Saison eröffneten die Supermärkte. In Rot und Gold glänzende Weihnachtsmänner und Nikolos drängen schon längst in die Shops. Noch früher lagen Hunderte verschiedene Lebkuchenprodukte in eigenen Regalen.
  • Glänzende Dekoration. Jetzt ziehen die Möbelhäuser voll nach. Üppig dekorierte, grell glänzende Feiertags-Tische stehen in den Auslagen – Christbaumkugeln, Rentiere und Sterne dominieren die Dekoration.
  • Adventkalender. Ganz neu in den Sortimenten: Adventkalender. Ob mit oder ohne Schokoladenfüllung, sie werden in Vorfreude auf das nahende Fest zuhauf gekauft.
  • Weihnachtsmänner. Schon jetzt hat ein Run auf Weihnachtsmänner- und Nikolo-Vermittlungen eingesetzt. „Seit August werden wir schon gebucht“, sagt Alexander Stemer von weihnachtsmann-bestellen.at.
  • Milliarden. Im Schnitt gibt jeder von uns übrigens 527 Euro für Geschenke aus. 12 % kaufen sie jetzt im Oktober.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten