Kärntner wegen Heroin-Handels festgenommen

Schmuggler verhaftet

Kärntner wegen Heroin-Handels festgenommen

Ein Kärntner wurde beim schmuggeln von Heroin verhaftet. 

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Villach-Land ist bereits am Freitag wegen Handels mit mehreren Hundert Gramm Heroin festgenommen worden. Die Polizei teilte am Montag mit, dass er mit mehreren Suchtmittelkurieren und Unterhändlern das Heroin aus Slowenien nach Kärnten eingeführt hat. Nach Ermittlungen der Suchtgiftgruppe des Stadtpolizeikommandos Villach hatte es zwei Hausdurchsuchungen gegeben. Suchtgift, ein Schlagring und mehrere Tausend Euro Bargeld wurden sichergestellt. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten