Rettung Kärnten

Unfall bei Forstarbeiten

Mann schnitt sich mit Motorsäge in Wade

Ein 24-Jähriger ist am Mittwoch bei Forstarbeiten in Kärnten verletzt worden.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 14.00 Uhr auf einem Forstweg nahe Wolfsberg. Die Motorsäge schnellte zurück, traf die Wade des Steirers aus Voitsberg und durchschnitt die Schutzhose. Die Rettung lieferte den 24-Jährigen nach der Erstversorgung ins Landeskrankenhaus Wolfsberg ein.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten