Mann wollte zwei Mädchen ins Auto locken

Bezirk Völkermarkt

Mann wollte zwei Mädchen ins Auto locken

Die Kinder schrien um Hilfe, woraufhin der Lenker das Weite suchte.

Ein Mann hat Dienstagfrüh versucht, zwei Schulmädchen in St. Kanzian (Bezirk Völkermarkt) in sein Auto zu locken. Wie die Polizei am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte, hatten die Schwestern, sieben und neun Jahre alt, bei einer Bushaltestelle auf ihren Schulbus gewartet. Plötzlich blieb ein weißes Auto stehen, der Fahrer sagte zu den Mädchen, dass ihr Bus nicht kommen würde.
 
Laut Aussage der Mädchen hatte er ihnen auch ein Handy gezeigt, mit dem sie spielen könnten - der Mann habe sie zum Mitfahren bewegen wollen. Die Kinder riefen jedoch um Hilfe, woraufhin der Mann wieder wegfuhr. Erst gegen 13.00 Uhr erzählten die beiden ihrer Mutter von dem Vorfall, woraufhin sie Anzeige erstattete.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten