Rätselhafter Leichenfund in Waldstück

Kärnten

Rätselhafter Leichenfund in Waldstück

Artikel teilen

Die Identität des Mannes wurde bisher nicht geklärt, die Auswertung von DNA-Spuren soll bei der Identifizierung helfen.

Völkermarkt. Forstarbeiter haben bereits am Dienstagvormittag in steilem und unwegsamem Gelände einer Waldparzelle in Berg ob St. Martin in Völkermarkt eine stark verweste männliche Leiche gefunden. Laut Kärntner Polizei wurde der Tote am Donnerstag obduziert, wegen des starken Verwesungsgrades konnte die Todesursache bisher aber nicht eindeutig geklärt werden. Fremdverschulden schlossen die Ermittler aber aus.

Die Identität des Mannes wurde bisher nicht geklärt, die Auswertung von DNA-Spuren soll bei der Identifizierung helfen. Mit einem Ergebnis sei in rund zwei Wochen zu rechnen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo