Symbolbild

Messerattacke

Raubüberfall in Klagenfurt - 40 Euro Beute

Eine 35 Jahre alte Frau von zwei Männern zu Boden gerissen und mit dem Messer bedroht.

Zwei bisher unbekannte Täter haben am Samstagabend eine 34 Jahre alte Klagenfurterin mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Laut Polizeiangaben rissen die Männer ihr Opfer zu Boden und raubten einen Rucksack. Danach flüchteten die Täter. Die Beute betrug 40 Euro.

Der Rucksack wurde wenig später in der Nähe des Tatortes gefunden. Allerdings fehlte die Brieftasche mit dem Bargeld und mehrere elektronische Karten. Die Polizei sucht nach zwei Männern im Alter zwischen 20 und 35 Jahren. Einer der Täter soll mit einer Motorradhaube maskiert gewesen sein.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten