schnee

40 cm Neuschnee

Sperre der Tauernautobahn wieder aufgehoben

Artikel teilen

Auf Grund einer Neuschneemenge von 40 Zentimetern war die Autobahn gesperrt, nun ist sie wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Sperre der Tauernautobahn (A 10) nach starken Schneefällen in Kärnten ist wieder aufgehoben worden. Der ARBÖ rechnete mit einem Auflösen des Verkehrschaos bis 23.00 Uhr. "Die hängengebliebenen Lkw sind soweit wieder flottgemacht, die Strecke ist frei", sagte ein Sprecher am Freitagabend gegenüber der APA.

Seit 20.00 Uhr galt allerdings auf der Südautobahn (A 2) aus Richtung Italien ab Arnoldstein (Bezirk Villach) ein Einreiseverbot für Schwerfahrzeuge über 3,5 Tonnen ohne Schneeketten. "Das hat sicher auch zur Auflösung des Chaos beigetragen", meinte der Sprecher.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo