Straßenarbeiter von Klein-Lkw erfasst und getötet

kaernten

Straßenarbeiter von Klein-Lkw erfasst und getötet

Artikel teilen

Ein Mitarbeiter der Kärntner Landesstraßenverwaltung ist am Montag von einem Klein-Lkw erfasst und getötet worden.  

Der Mann hatte an der Gailtal Straße (B111) im Gemeindegebiet von St. Stefan turnusmäßige Wartungsarbeiten durchgeführt, teilte der Landespressedienst in einer Aussendung mit.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo