Wenn Sie diesen Mann sehen, rufen Sie die Polizei

Beamte bitten um Hinweise

Wenn Sie diesen Mann sehen, rufen Sie die Polizei

Raubüberfall auf Tankstelle: Der unbekannte Täter forderte die Herausgabe von Bargeld. Jetzt veröffentlichte die Polizei Fahndungsfotos.

Kärnten. Bereits am 23.10.2020 betrat ein bisher unbekannter Täter um 0.48 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle in Klagenfurt und zielte mit seinem ausgestreckten Arm auf den 59-jährigen Angestellten. Der unbekannte Täter forderte die Herausgabe von Bargeld, wie die Polizei in einer Aussendung schreibt. Ob der Täter tatsächlich bewaffnet war, oder einen anderen Gegenstand in der Hand hielt, konnte nicht einwandfrei wahrgenommen werden, da er den Jackenärmel bis über die Hand gezogen hatte.

Der Angestellte konnte während des Gespräches den Alarmknopf betätigen. Es wurde kein Bargeld ausgefolgt und der Täter flüchtete zu Fuß am Viktringer Ring in östliche Richtung. Die örtliche Fahndung verlief bisher negativ. Deshalb wird mit Genehmigung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt um Veröffentlichung der angefügten Lichtbilder des unbekannten Täters und der nach Tat weggeworfenen Schildkappe ersucht.

© LPD Kärnten
Bad Kappe auf Wiese

Die Kappe des Täters wurde bei der Fahndung gefunden.

× Bad Kappe auf Wiese
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten