AbsturzSchwarzl

Sie waren aus Wien

Kleinflugzeug abgestürzt - Ehepaar tot

Die Österreicher stürzten in Italien ab. Sie verbrannten im Wrack.

Ein österreichisches Ehepaar ist am Samstag mit seinem Kleinflugzeug in der Nähe der italienischen Stadt Savona abgestürzt. Laut Medienberichten wurden die verkohlten Leichen des 72-jährigen Mannes sowie der 66-jährigen Frau von der Feuerwehr geborgen. Die Ursache für den Absturz ist unklar.

Die beiden Piloten aus Wien-Margareten sollen über jahrzehntelange Flugerfahrung verfügt haben. Sie wollten von Kroatien nach Cannes in Südfrankreich fliegen. Doch das Flugzeug stürzte auf einem Hügel nahe der Ortschaft Bonoma ab. Leichter Regen und Nebel sollen die Sichtverhältnisse erschwert haben.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten