Bad

Wien

Kleinkind in Freibad beinahe ertrunken

Das Kind befand sich zwischen zwei und drei Minuten unter Wasser.

Dienstagnachmittag ist ein drei Jahre altes Kind in einem Freibad in Wien-Währing im letzten Moment vor dem Ertrinken gerettet worden. Es habe sich vermutlich zwei bis drei Minuten unter Wasser befunden und sei in die Kinderintensivstation der AKH gebracht worden, hieß es bei der Wiener Rettung. Der Unfall hat sich den Angaben zufolge in einem kleinen Bad im Währinger Park ereignet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten