Mann schleppte 15 Marokkaner in Klein-LKW

Wien-Landstraße

Mann schleppte 15 Marokkaner in Klein-LKW

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle flog der Schlepper auf.

Am gestrigen Donnerstag führten Beamte der Polizeiinspektion Fiakerplatz im dritten Wiener Gemeindebezirk eine routinemäßige Verkehrskontrolle durch.

15 Marokkaner
Bei der Überprüfung eines Klein-LKW entdeckten die Polizisten 15 Männer, die bei den Beamten sofort um Asyl ansuchten. Nach eigenen Angaben handelt es sich bei den Geschleppten um Marokkaner im Alter zwischen 17 und 35 Jahren, die illegal nach Österreich eingeschleust worden waren. Der 34-jährige Lenker des LKW wurde festgenommen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten