Massenschlägerei in Wien-Margareten

Hintergründe unklar

Massenschlägerei in Wien-Margareten

Artikel teilen

Vier Beteiligte konnten bisland namentlich ausgeforscht werden.

Am Freitagmorgen gegen 8.00 Uhr kam es im Bacherpark in Wien-Margareten zwischen einer größeren Gruppe von jungen Männern zu einer Schlägerei, bei der mehrere Personen verletzt wurden.

Die Hintergründe des Raufhandels sind derzeit noch völlig unklar. Mittlerweile konnten jedoch vier Beteiligte namentlich ausgeforscht werden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo