Mysteriöser Tod: Österreicher in Halloween-Kostüm tot aufgefunden

New York

Mysteriöser Tod: Österreicher in Halloween-Kostüm tot aufgefunden

Toter Österreicher in Halloween-Kostüm in New York.

Ein mysteriöser Todesfall sorgt derzeit für Schlagzeilen in den USA. Wie New Yorker Regional-Medien berichten, wurde am Dienstag ein 31-jähriger Österreicher namens Magnus A. tot in New York aufgefunden. Nach ersten Informationen  fand man die Leiche von Magnus A. in den frühen Morgenstunden – in seiner Halloween-Verkleidung. Laut New Yorker Medien war er als eine Figur aus dem Kubrick-Klassiker „Clockwork Orange“  verkleidet.

Erste Ermittlungen gehen davon aus, dass der Österreicher auf das Geländer einer Brücke gestiegen ist, um womöglich ein Foto zu machen. Von dort aus dürfte der Mann in den Tod gestürzt sein. Eine weitere Theorie lautet, dass der Mann überfahren worden sei.

Außerdem soll Magnus A. wegen einer Hochzeit in New York gewesen sein. Nähere Informationen sind noch nicht bekannt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten