Neustifter Kirtag: Ganz Wien ist aufgedirndlt

chronik

Neustifter Kirtag: Ganz Wien ist aufgedirndlt

Artikel teilen

Die Winzer in Neustift am Walde feiern wieder ihr beliebtes Trachten-Fest.

Es ist eines der beliebtesten Straßenfeste Wiens: der Neustifter Kirtag. Seit Freitag stürmen die Massen in Dirndln und Lederhosen nach Neustift am Walde. Auch die Politik spielt mit: Freitag war FPÖ-Hofburg-Kandidat Norbert Hofer da, am Samstag sein Gegner Alexander Van der Bellen.

Höhepunkt heute ist die Feldmesse um 11 Uhr, das anschließende Aufstellen des „Hiatabaumes“ und der traditionelle Umzug der Weinhiata mit der Hauerkrone um 15 Uhr. Am Montag geht es dann ein letztes Mal von 11 bis Mitternacht weiter mit Kirtagsgaudi.

FPÖ-Spitze

Bereits am Freitag ließ es Norbert Hofer beim Kirtag in Neustift so richtig krachen. Gemeinsam mit Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus ging er mit seinen Fans auf Tuchfühlung und ließ sich wie ein Rockstar feiern.

Beim Auftakt des noch bis morgen andauernden Trachtenfests feierten auch Mondrean-Chefin Andrea Bocan, Promi-Doc Atousa Mastan und ATV-Boss Martin Gastinger.

Neustifter Kirtag

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo