alkomat

Mit 2,2 Promille

Alkolenker baut Unfall im Frühverkehr

Mit mehr als 2 Promille hat ein 29-Jähriger in Wr. Neustadt einen Unfall verursacht.

Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen. Außerdem erwartet ihn eine Anzeige wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit, teilte die Polizeidirektion mit.

Der in Wiener Neustadt wohnhafte 29-Jährige war mit seinem Auto kurz vor 7.00 Uhr an der Kreuzung Neudörfler Straße - Nestroystraße mit einem anderen Pkw kollidiert. Es blieb bei Sachschaden, so die Polizei.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten