Alkolenker verursacht Frontalkollision

Schwerverletzte

Alkolenker verursacht Frontalkollision

Alkoholisierter Lenker geriet bei Korneuburg auf Gegenfahrbahn.

Schwere Verletzungen hat eine 20-jährige Floristin Samstagfrüh bei einer Frontalkollision in Harmannsdorf (Bezirk Korneuburg) erlitten. Ein 25-jähriger alkoholisierter Autofahrer geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Pkw der 20-Jährigen frontal zusammen.

Der Unfallgegner erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Beide wurden in das Landesklinikum Weinviertel Korneuburg eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten