Einbrecher stiehlt nur Handtuch aus Bank

Berndorf

Einbrecher stiehlt nur Handtuch aus Bank

Polizei forschte Verdächtigen aus - weshalb er gerade das Handtuch stahl, ist noch nicht bekannt.

Ein Handtuch hat ein Einbrecher in der Nacht auf Samstag aus einer Vitrine im Foyer einer Bankfiliale in Berndorf (Bezirk Baden) gestohlen. Als Verdächtiger wurde nunmehr ein beschäftigungsloser 20-Jähriger aus der Region ausgeforscht, berichtete die Landespolizeidirektion am Mittwoch. Er war den ermittelnden Kriminalisten bereits bekannt.

Laut Polizei werden dem 20-Jährigen auch zwei Einbruchsdiebstähle im Juni in das Landespflegeheim Berndorf bzw. in die dortige Cafeteria angelastet. War der junge Mann im vergangenen Monat angezeigt worden, wurde er nun über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.


Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×


    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten