Klinik Hainburg wird rundum neu

Bruck/Leitha

Klinik Hainburg wird rundum neu

Das veraltete Landesklinikum Hainburg an der Donau wird zu einem modernen Spital.

68 Millionen Euro werden aufgewendet, um das Landesklinikum Hainburg in ein modernes Spital zu verwandeln. LHStv. Wolfgang Sobotka (ÖVP) klärte auf: „Es handelt sich hier nahezu um einen Neubau, nur die Außenwände bleiben. Das Projekt ist ein wichtiger Schritt.“ Im Laufe der nächsten Monate wird mit dem Bau eines viergeschossigen Nebengebäudes begonnen, anschließend erfolgt die Renovierung der Ost-, Süd- und Westtrakte.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten