Kunsthalle hat zwei neue Ausstellungen

Kerms

Kunsthalle hat zwei neue Ausstellungen

Um große Gefühle von der Antike bis zur Gegenwart geht es bei der neuesten Schau.

Am Samstagabend war die Eröffnung, ab heute ist sie für alle zugänglich: In der Kunsthalle Krems ist die Ausstellung Große Gefühle zu sehen. Liebe, Freude, Zorn oder Trauer: In 40 Arbeiten wird der Bogen von der Gegenwartskunst bis zurück in die Antike gespannt. Die Werke kommen aus der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo in Turin und dem Kunsthistorischen Museum in Wien. Die Schau läuft bis 30. Juni.

Ebenfalls heute startet in der Factory der Kunsthalle eine Ausstellung des Künstler Tillmann Kaiser. Er zeigt bis 23. Juni Hermetische Melancholie III. Das Soundkonzept dazu kommt von Udo Bohnenberger. Die Kunsthalle hat von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten