Rettung, Notarzt

Scheibbs

Senioren-Ehepaar bei Verkehrsunfall getötet

Teilen

Pensionist kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab: Jede Hilfe kam zu spät.

Zwei Menschenleben hat am Dienstagabend ein Verkehrsunfall in der niederösterreichischen Bezirkshauptstadt Scheibbs gefordert. Laut Polizei war ein 64-Jähriger aus Scheibbs mit seinem Pkw auf der Blasensteinstraße talwärts unterwegs, als das Auto in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und in einem Waldstück gegen mehrere Bäume prallte. Der Lenker und seine Frau starben noch an der Unfallstelle.

Der Pensionist wurde bei dem Unfall eingeklemmt, die 61-jährige Beifahrerin aus dem Fahrzeug geschleudert. Das Unglücksfahrzeug wurde sichergestellt. Es soll geprüft werden, ob ein technischer Defekt vorlag.

Die stärksten Bilder des Tages

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Tödlicher Bootsunfall auf der Neuen Donau

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo