14-jährige Mädchen attackierten Verkäuferin in Linz

Faustschläge

14-jährige Mädchen attackierten Verkäuferin in Linz

Eine 41-jährige Verkäuferin ist am Dienstag in einem Geschäft in Linz von zwei 14-jährigen Mädchen attackiert und verletzt worden.

Die zwei Jugendlichen wollten eine Flasche Baileys stehlen, erklärte die Polizei am Mittwoch. Die 41-Jährige hatte versucht, die Mädchen aufzuhalten.

Die beiden 14-Jährigen schlugen der Frau ins Gesicht und rissen sie an den Haaren, darauf folgten Fußtritte. Erst als der Ehemann der 41-Jährigen einschritt, ließen die Jugendlichen von ihrem Opfer ab. Die Frau wurde leicht verletzt. Die Mädchen, die in einem Linzer Jugendwohnheim untergebracht sind, seien bereits amtsbekannt, erklärte ein Polizist. Eine von ihnen hat bereits eine Vorstrafe, jetzt drohe ihr eine Haftstrafe, so der Beamte.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten