Alkolenker landet spektakulär im Bach

Reichraming

Alkolenker landet spektakulär im Bach

Der Unfall ereignete sich Samstagfrüh nach einer durchzechten Nacht.

Ein 20-jähriger Alkolenker ist am Samstag gegen 8.40 Uhr in Reichraming (Bezirk Steyr-Land) mit dem Auto in einen Bach gestürzt. Der Pkw ging sofort unter, der junge Mann und sein 23-jähriger Beifahrer konnten sich befreien und schwammen ans Ufer. Ein Alkotest ergab mehr als zwei Promille. Auch der Beifahrer war alkoholisiert.

© unterwasserfoto.at/Thomas Aichinger

(c) unterwasserfoto.at/Thomas Aichinger

Der 20-Jährige wollte nach einer Feier über den Reichramingbach fahren, geriet auf der Brücke aber nach links, durchstieß das Geländer und stürzte mit dem Wagen rund fünf Meter in den eiskalten Reichramingbach ab:

© fotokerschi

(c) fotokerschi: Hier fiel das Auto hinunter

Die beiden Männer blieben bei ihrer Landung im Wasser offenbar unverletzt, wurden aber zur Kontrolle ins Krankenhaus Steyr gebracht. Die Feuerwehr barg das Auto und errichtete wegen einer geringen Menge ausgetretenen Treibstoffs eine Ölsperre.

© fotokerschi

(c) fotokerschi: Pkw nur noch Schrott
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten