Arbeiter bei Verladearbeiten schwer verletzt

Linz-Land

Arbeiter bei Verladearbeiten schwer verletzt

Der Mann wurde zwischen einem Lkw und einer Fracht eingeklemmt.

Ein Arbeiter ist Montagvormittag in St. Florian (Bezirk Linz-Land) bei Verladearbeiten zwischen der Fracht und dem Fahrzeug eingeklemmt worden, wie die Feuerwehr mitteilte. Er wurde schwer verletzt und musste vom Notarzt reanimiert werden, bevor er ins Spital eingeliefert wurde. Dort sei er in den Schockraum gebracht worden, so das Rote Kreuz. Details waren vorerst nicht bekannt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten