polizei

Über Zaun geklettert

Häftling auf der Flucht vor Abschiebung

Der 26-jährige Mann soll in den Kosovo abgeschoben werden.

Ein Häftling der Justizanstalt Asten ist am Dienstag um 18.35 Uhr geflohen. Der 26-jährige Mann aus dem Kosovo sei über den Außenzaun geklettert, berichtete die Sicherheitsdirektion Oberösterreich. Er hätte am Mittwoch einen Abschiebungstermin gehabt, sagte die Polizei.

Besuch von Freunden
Der Häftling hatte noch kurz vor seiner Flucht Besuch von zwei Freunden. Als sie um 18.30 Uhr das Gefängnis verließen, machte sich der 26-Jährige auf den Rückweg zum Zellentrakt. Kurz vor der Umzäunung bog er aber links in ein Feld ein und lief Richtung Außenzaun, den er dann überkletterte. Er flüchtete in unbekannte Richtung, eine Fahndung brachte vorerst keinen Erfolg.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten