rettung

Unfall

PKW-Lenkerin krachte gegen Baum - Zwei Tote

Eine 32-jährige Linzerin prallte gegen die Leitschiene und anschließend gegen einen Baum. Für die Lenkerin und ihre Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät.

Zwei Menschen sind in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall in Kefermarkt (Bezirk Freistadt) in Oberösterreich ums Leben gekommen. Eine 32-jährige Lenkerin aus Linz war mit ihrem Pkw auf eine Leitschiene aufgefahren und gegen einen Baum geprallt. Bei weiteren Unfällen auf teils glatten oder schneebedeckten Straßen wurden sechs Personen verletzt.

Die 32-Jährige war mit ihrem Wagen in Richtung Neumarkt im Mühlkreis unterwegs, als sie aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam, auf eine Leitschiene auffuhr und nach ca. 30 Metern gegen einen Baum prallte, so die Polizei. Die Lenkerin und ihr 28-jähriger Beifahrer aus Traun wurden im Pkw eingeklemmt und erlitten dabei so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starben.

In Fraham (Bezirk Eferding) geriet am Freitagnachmittag ein 47-jähriger Pkw-Fahrer auf der B134 auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen Lkw. Der Mann und seine 46-jährige Beifahrerin wurden schwer, der Lkw-Fahrer leicht verletzt. In Pupping (Bezirk Eferding) wurde eine 22-jährige Frau bei einem Unfall verletzt, in Oberweis (Bezirk Gmunden) wurden zwei Personen bei einem Unfall verletzt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten