Tödliche Herzattacke auf Traktor

74-Jähriger starb

Tödliche Herzattacke auf Traktor

Die mitfahrende Ehefrau des Mühlviertlers wurde schwer verletzt.

Ein 74-jähriger Mühlviertler hat Dienstagabend in Unterweißenbach (Bezirk Freistadt) am Steuer seines Traktors eine tödliche Herzattacke erlitten. Die Zugmaschine stürzte über eine Böschung, die mitfahrende 75-jährige Ehefrau wurde dabei schwer verletzt.

Kurz nach 18.00 Uhr klagte der Mann aus dem nahe gelegenen Schönau plötzlich über Brustschmerzen und sackte zusammen. Der Traktor kam von der Fahrbahn ab, stürzte in den Straßengraben und dann über die Böschung. Die 75-Jährige schlug mit dem Kopf gegen die Längssäule und erlitt eine Rissquetschwunde. Die alarmierte Rettung leistete beim Lenker Erste Hilfe, er starb aber noch an der Unfallstelle. Seine Frau wurde ins Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten