Diebe stahlen 100 Christbäume

Salzburg

Diebe stahlen 100 Christbäume

Die Täter raubten ein Areal in Salzburg-Leopoldskron aus.

Für eine "grüne Weihnacht" dürften sich Diebe in der Stadt Salzburg reichlich eingedeckt haben. Die Täter zwickten in der Nacht auf Mittwoch mehrere Kabelbinder auf, um in ein eingezäuntes Verkaufsareal im Salzburg Stadtteil Leopoldskron zu kommen, und stahlen daraus rund 100 Tannen.

Wie hoch der Schaden ist, konnte die Polizei am Donnerstagabend noch nicht sagen. Hinweise darauf, wie die Unbekannten die Beute abtransportierten, gab es zunächst nicht.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten