Brutalo-Duo verletzte drei Polizisten

Schlägerei in Vorarlberg

Brutalo-Duo verletzte drei Polizisten

Die beiden setzten sich gegen eine Personenkontrolle rabiat zur Wehr.

Nach einer Rauferei in einem Bowlingcenter in Lauterach (Bezirk Bregenz) haben am Freitagabend zwei Burschen im Alter von 20 und 17 Jahren bei ihrer Festnahme drei Polizisten leicht verletzt. Laut Sicherheitsdirektion kam es bei der Kontrolle der beiden jungen Männer zu einem Handgemenge, bei dem zwei Polizisten und einer Beamtin Blessuren zugefügt wurden. Ob das Duo auf freiem Fuß angezeigt oder inhaftiert wird, stand vorerst nicht fest.

Bei der Auseinandersetzung im Bowlingcenter, in die auch der 20-Jährige und der 17-Jährige verwickelt waren, wurden drei Personen verletzt. Als sich die beiden aus dem Staub machen wollten, wurden sie von der Polizei aufgehalten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten